top of page

Di., 01. Okt.

|

Haus Sonnenberg

"Bach in Flow"

Vivian Chassot (Akkordeon)

"Bach in Flow"
"Bach in Flow"

Zeit & Ort

01. Okt. 2024, 19:30

Haus Sonnenberg, Oberer Heuelsteig 15, 8032 Zürich, Schweiz

Über die Veranstaltung

VIVIANE CHASSOT – AKKORDEON Mutig, zart und höchst musikalisch: Viviane Chassot, in Zürich geboren, wohnhaft in Basel, zählt weltweit zu den herausragenden Interpretinnen auf dem Akkordeon. Sie taucht Akkordeonklänge in ein verblüffend sinnliches Licht. Neben Originalwerken für Ihr Instrument spielt sie Klavierwerke von Haydn, Mozart, Rameau und verbindet Klassik, Jazz, neue Musik und Improvisation. Sie war Gewinnerin des Kranichsteiner Musikpreises und wurde 2015 mit dem Swiss Ambassador’s Award London ausgezeichnet. Ihre CD-Einspielungen sind mehrfach nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik. Mit der Veröffentlichung von ausgewählten Klavierkonzerten Joseph Haydns beim Label Sony Classical im März 2017 wurde Sie zur ersten Akkordeonistin in der Geschichte des Labels. Opus 2 mit der Bearbeitung von Klavierkonzerten W.A. Mozarts wurde für den International Classical Music Award (ICMA) in der Kategorie «Concertos» nominiert. Als Künstlerpersönlichkeit mit internationaler Ausstrahlung und Pionierin ihres Fachs erhält Viviane Chassot den Schweizer Musikpreis 2021. 2022 wird ihre CD «Pure Bach» in Berlin mit dem OPUS KLASSIK ausgezeichnet. Viviane Chassot gibt ihre Erfahrungen seit vielen Jahren als Dozentin an Studierende und Laien weiter, zurzeit am Konservatorium Winterthur. Ihre Vielseitigkeit und Neugierde führt sie immer wieder zu spartenübergreifenden Projekten mit Literatur, Tanz und Schauspiel. Auf der Suche nach neuen Wegen stand 2023 das Erarbeiten eines Duoprojekts mit dem renommierten Schauspieler und Tonkünstler Jürg Kienberger im Fokus. Viviane Chassot ist seit 2023 Basler Bürgerin.

DAS PROGRAMM In ihrem Programm stellt sie zeitgenössische Werke Kompositionen von Johann Sebastian Bach gegenüber. Verbindungen und Übergänge werden hörbar. Die Dialoge zwischen verschiedenen Zeiten und Werken fliessen zu einer Einheit zusammen.

Tickets

  • Live at Cantaleum

    40,00 CHF

Gesamtsumme

0,00 CHF

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page